1. EU Film Days 2017
  2. Germany: Macron in Berlin Macron besucht Deutschland
  3. Tokyo Rainbow Pride 2017

EU Film Days 2017

Bei der 15. Auflage der EU Film Days werden im Zeitraum vom 26.05. - 22.06. (Tokyo) und 03.06. - 25.06. (Kyoto) Filme aus insgesamt 25 EU-Mitgliedsstaaten vorgeführt. Auch Deutschland beteiligt sich mit dem Film "4 Könige" von Theresa von Eltz. Zu sehen ist er am 10. und 14. Juni in Tokyo sowie am 18. und 24. Juni in Kyoto.

Germany: Macron in Berlin

Macron besucht Deutschland

Die Kanzlerin will mit dem neuen französischen Präsidenten "vertrauensvoll, freundschaftlich und eng" zusammenarbeiten. Bei seinem Antrittsbesuch in Berlin kündigte Merkel für Juli einen deutsch-französischen Ministerrat an. Zudem vereinbarte sie mit Macron einen gemeinsamen Fahrplan für EU-Projekte.

Tokyo Rainbow Pride 2017

Am Sonntag nahm Botschafter von Werthern zusammen mit Botschaftsangehörigen und ihren Familienmitgliedern an der Parade der Tokyo Rainbow Pride teil. Zum ersten Mal liefen europäische Botschafter zusammen unter dem Banner „European Ambassadors for LGBT“ bei der Parade mit, um ihre Unterstützung für die LGBT-Gemeindschaft zum Ausdruck zu bringen. Die Menschenrechte schließen das Recht auf freie sexuelle Orientierung ein. Daher setzt sich die Bundesregierung konsequent gegen die Diskriminierung von Lesben, Schwulen, Bisexuellen, Transsexuellen und Intersexuellen ein.

Wichtiger Hinweis

Die Deutsche Botschaft Tokyo und das Generalkonsulat Osaka-Kobe sind aufgrund der deutschen Feiertage Christi Himmelfahrt und Pfingstmontag am Donnerstag, den 25. Mai 2017 und am Montag, den 5. Juni 2017 geschlossen.

Am Donnerstag, den 01. Juni 2017 ist das Rechts- und Konsularreferat der Deutschen Botschaft Tokyo geschlossen.

Am Donnerstag, den 08. Juni 2017 und am Freitag, den 09. Juni 2017 ist das Rechts-und Konsularreferat des Deutschen Generalkonsulats Osaka-Kobe geschlossen.

Deutschland und Japan forschen gemeinsam an Batterien der nächsten Generation

Parlamentarischer Staatssekretär Stefan Müller im Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und der Präsident der „New Energy and Industrial Technology Development Organisation“ (NEDO) Akihiko Miyamoto unterzeichneten am 24. Mai 2017 in der Deutschen Botschaft Tokyo eine gemeinsame „Joint Declaration of Intent“ zur Batterieforschung.

Auswärtiges Amt verurteilt Raketentest Nordkoreas

Eine Sprecherin des Auswärtigen Amtes erklärte heute (21.05.): Nordkorea hat sich mit dem heutigen Test einer ballistischen Rakete erneut über geltende Beschlüsse des Sicherheitsrats hinweggesetzt. Wir verurteilen dies aufs Schärfste. Die internationale Gemeinschaft wird nicht darin nachlassen, Pjöngjang zur Einhaltung seiner Verpflichtungen aus den Resolutionen des Sicherheitsrates der Vereinten Nationen und dem Nichtverbreitungsvertrag aufzufordern. Sie darf und wird sich nicht an die nordkoreanischen Tests gewöhnen. Wir begrüßen es daher, dass in den Vereinten Nationen aktiv über neue Maßnahmen gegen Nordkorea  nachgedacht wird.

Konzert in der Residenz

Die Tokyo Chamber Singers gaben am 17.05. ein musikalisches Stelldichein in der deutschen Botschaft. Über 80 Gäste wurden mit Soli und Duetten aus dem 19. und 20. Jahrhundert und den Liebesliedern von Johannes Brahms verzaubert.

#youforG20

#youforG20 – deutschland.de sucht Dein Projekt!

Dein Projekt fördert soziales Engagement auf kommunaler Ebene? Trägt zu mehr Geschlechtergerechtigkeit bei? Schützt die Umwelt oder das Klima? Dient der Partizipation junger Menschen oder fördert Soci...

Personalausweis

Mit neuem Reisepass: Japanische residence card auch ohne Geburtsnamen

Nach Auskunft der japanischen Behörden, ist es mit dem neuen Reisepass (der seit April 2017 ausgestellt wird) möglich, künftig die japanische residence card ohne den Geburtsnamen (Geb.) ausstellen zu lassen. Die Neuausstellung kann auf Wunsch gegen Gebühr auch vor Ablauf der gegenwärtigen residence card vorgenommen werden. Auf Antrag kann auch der deutsche Reisepass vor Ablauf gebührenpflichtig neu beantragt werden. Bitte beachten Sie, dass diese Information unverbindlich ist. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das für Sie zuständige Büro der japanischen Immigration.

Fonds für bedürftige Deutsche – Gartenfest am 02.06.2017 in der Residenz des deutschen Botschafters

Das Gartenfest des “Fonds für bedürftige Deutsche” steht bevor. Unter der Schirmherrschaft des Botschafters laden wir Sie, Ihre Familie und Ihre Freunde ganz herzlich dazu ein.

Durchbruch bei EU-Haushalt 2011

Teilnehmer gesucht: EU Green Gateway to Japan – Markterschließungsreise zum Thema Bahnindustrie vom 27.11. – 01.12.2017

Das EU Gateway Programm der EU-Kommission bietet klein- und mittelständischen Unternehmen (KMU) eine Plattform zur Ausweitung ihrer Geschäftstätigkeiten in Asien. In Japan werden Unternehmen aus den Bereichen Energie, Bau, Umwelt, Medizintechnologie und Eisenbahn gefördert. Über einen Zeitraum von drei Jahren werden 12 Markterschließungsreisen für je 40 Unternehmen stattfinden. Die erste Markterschließungsreise nach Tokyo in diesem Jahr richtet sich an KMU aus dem Bereich der Bahnindustrie.

Logo der Asien Pazifik Wochen Berlin

Asien-Pazifik-Wochen Berlin 2017

Die Jubiläumsausgabe der Asien-Pazifik-Wochen (APW) widmet sich vom 15. bis 28. Mai 2017 der Digitalisierung und richtet sich an Industrie, Mittelstand und Startups.Mit der Eröffnung am Nachmittag des 15. Mai sind die Asien-Pazifik-Wochen wieder zu Gast im Haus der deutschen Wirtschaft, in dem unmittelbar zuvor die Konferenz „Digital Asia“ des Asien-Pazifik-Forum Berlin e.V. stattfiindet.

Logo der deutschen Sicherheitsratskandidatur

Deutsche Kandidatur für den Sicherheitsrat 2019/20

Deutschland bewirbt sich um einen nichtständigen Sitz im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen. Außenminister Steinmeier hat am 27. Juni 2016 in Hamburg die Kandidatur für den Zeitraum 2019/20 bekanntgegeben. Die Wahlen werden voraussichtlich im Juni 2018 in der Generalversammlung stattfinden.

Gut leben in Deutschland

"Gut leben in Deutschland - was uns wichtig ist"

Diskutieren Sie mit der Bundesregierung in einem Bürgerdialog.

Student vor WWW auf einer Tafel

Videos aus Deutschland

Aktuelle Videos aus Deutschland

Warum die EU und Start-Ups ein Spitzenteam sind Start

Warum die EU und Start-Ups ein Spitzenteam sind

Über Grenzen hinweg – Wo Arbeitnehmerfreizügigkeit in der EU Alltag ist Start

Über Grenzen hinweg – Wo Arbeitnehmerfreizügigkeit in der EU Alltag ist

Happy Birthday! 30 Jahre Erasmus Start

Happy Birthday! 30 Jahre Erasmus

Der Berlinale Africa Hub   Start

Der Berlinale Africa Hub

Mehr als Berlinale – Der Filmstandort Deutschland Start

Mehr als Berlinale – Der Filmstandort Deutschland

More to come – AArtists in Residence bleiben auf dem Dach Start

More to come – AArtists in Residence bleiben auf dem Dach

Bilderbogen Deutschland Start

Bilderbogen Deutschland

Bilderbogen Deutschland Start

Bilderbogen Deutschland

Kulturerhalt - Ein Programm des Auswärtigen Amtes Start

Kulturerhalt - Ein Programm des Auswärtigen Amtes

Neue Perspektiven: AArtists-in-residence im Auswärtigen Amt Start

Neue Perspektiven: AArtists-in-residence im Auswärtigen Amt

Deutsch-Chinesisches Jahr für Schüler- und Jugendaustausch 2016 Start

Deutsch-Chinesisches Jahr für Schüler- und Jugendaustausch 2016

,Made in Bangladesh‘ – Kooperation mit der deutschen Textilindustrie Start

,Made in Bangladesh‘ – Kooperation mit der deutschen Textilindustrie

Lange Nacht der Startups in Berlin Start

Lange Nacht der Startups in Berlin

Das Anerkennungsgesetz für ausländische Berufsabschlüsse Start

Das Anerkennungsgesetz für ausländische Berufsabschlüsse

Berlin Energy Transition Dialogue 2016 – Die Welt im Dialog zur Energiewende Start

Berlin Energy Transition Dialogue 2016 – Die Welt im Dialog zur Energiewende

Energiewende – Die Autofahrernation denkt Mobilität neu Start

Energiewende – Die Autofahrernation denkt Mobilität neu

Deutsche Energiewende – Gut für Umwelt UND für Wirtschaft? Start

Deutsche Energiewende – Gut für Umwelt UND für Wirtschaft?

Klimakonferenz 2015: Klimaschützer Fußball - Mainz 05 erfolgreich und klimaneutral Start

Klimakonferenz 2015: Klimaschützer Fußball - Mainz 05 erfolgreich und klimaneutral

Deutsche Forschungsschiffe Start

Deutsche Forschungsschiffe

Internationale Spitzenforschung in Deutschland: Der Röntgenlaser European XFEL Start

Internationale Spitzenforschung in Deutschland: Der Röntgenlaser European XFEL

60 Jahre Römische Verträge – warum ist das ein Grund zu feiern? Start

60 Jahre Römische Verträge – warum ist das ein Grund zu feiern?

Bürger für Europa – auf den Straßen, im Gespräch Start

Bürger für Europa – auf den Straßen, im Gespräch

Neuer Bundespräsident gewählt Start

Neuer Bundespräsident gewählt

Frauen in den Vereinten Nationen: One Billion Rising Start

Frauen in den Vereinten Nationen: One Billion Rising

Der Deutsch-Polnische Nachbarschaftsvertrag Start

Der Deutsch-Polnische Nachbarschaftsvertrag

Deutsch-französischer Preis für Menschenrechte und Rechtsstaatlichkeit Start

Deutsch-französischer Preis für Menschenrechte und Rechtsstaatlichkeit

Deutschland für den Sicherheitsrat der UN 2019-20 Start

Deutschland für den Sicherheitsrat der UN 2019-20

Hüter unserer Werte: Das Bundesverfassungsgericht Start

Hüter unserer Werte: Das Bundesverfassungsgericht

Mehr Mitsprache: Der 2. Bundeskongress der Neuen Deutschen Organisationen Start

Mehr Mitsprache: Der 2. Bundeskongress der Neuen Deutschen Organisationen

Klimakonferenz 2015: Klimaschützer Fußball - Mainz 05 erfolgreich und klimaneutral Start

Klimakonferenz 2015: Klimaschützer Fußball - Mainz 05 erfolgreich und klimaneutral

European Maccabi Games in Berlin Start

European Maccabi Games in Berlin

Faszination Bundesliga Start

Faszination Bundesliga

Stellenausschreibung

Bei der Deutschen Botschaft in Tokyo ist eine Stelle als Fahrer zu besetzen.

Deutschenliste und Krisenvorsorge

Alle Deutschen, die sich - auch nur vorübergehend - im Amtsbezirk der deutschen Auslandsvertretungen in Japan aufhalten, können in eine Krisenvorsorgeliste gemäß § 6 Abs. 3 des deutschen Konsulargesetzes aufgenommen werden.

Bundestagswahl 2017

Am 24. September 2017 findet die Bundestagswahl statt. Deutsche ohne Wohnsitz in Deutschland können an der Wahl unter bestimmten Voraussetzungen teilnehmen. Hierfür ist zwingend ein Antrag auf Eintragung in das Wählerverzeichnis zu stellen. Dieser muss der zuständigen deutschen Behörde rechtzeitig zugehen. Weitere Informationen finden Sie hier:

Stellenausschreibung DSTY

Die Deutsche Schule Tokyo Yokohama (DSTY) sucht Logopäden und/oder Ergotherapeuten.

Praktikum-Stellenangebot (DWIH Tokyo)

Ab April und Oktober ist im Deutschen Wissenschafts- und Innovationshaus Tokyo jeweils eine 6-monatige Praktikumsstelle zu besetzen.

Die deutsche G20-Präsidentschaft

Kreuzknoten als Symbol für den G20-Gipfel in Hamburg

Deutschland hat 2017 den Vorsitz der G20 inne. Das Gipfeltreffen der Staats- und Regierungschefs sowie Vertreter internationaler Organisationen findet am 7. und 8. Juli 2017 in Hamburg statt. Zuvor sind auch mehrere G20-Fachministerkonferenzen vorgesehen. Die Außenminister der G20-Staaten kamen bereits am 16. und 17. Februar 2017 in Bonn zusammen. Der Gipfel und die Fachministertreffen bieten die Gelegenheit, aktuelle internationale Herausforderungen zu diskutieren und neue Themen im internationalen Kontext voranzubringen.

Weitergehende Informationen finden Sie auf folgenden Seiten:

Botschafter Dr. Hans Carl von Werthern

Der Generalkonsul und die einzelnen Abteilungen

Werner Köhler

Wir informieren Sie über die Aufgaben des Generalkonsulats und nennen Ihnen Ihre jeweiligen Ansprechpartner.

Sicher reisen - mit der App des Auswärtigen Amts

Reise-App des Auswärtigen Amts

Die App des Auswärtigen Amts. Der Name ist Programm. Das Auswärtige Amt hat für Sie die nötigen Informationen für eine sichere und möglichst reibungslose Auslandsreise in einer Anwendung zusammengefasst.

App „Auswärtiges Amt – Auslandsvertretungen weltweit“ für alle gängigen mobilen Geräte

App Auswärtiges AMt

Eine interaktive und informative App der Vertretungen des Auswärtigen Amtes.

App "Safety Tips"

Die japanische Tourismuszentrale bietet für ausländische Touristen eine englischsprachige App für Smartphones an, die vor Erdbeben und Tsunamis warnt und Tipps zur Sicherheitet gibt.

Nachrichtenticker - Ein Service in redaktioneller Verantwortung der Deutschen Welle.

25.05.2017 13:38

Manchester-Anschlag: Queen Elizabeth besucht verletzte Kinder

Queen Elizabeth II. hat mehrere Kinder besucht, die beim Terroranschlag von Manchester verletzt wurden. Unterdessen verunsicherte ein neuer Großalarm die Bevölkerung der Stadt.


25.05.2017 12:49

BVB-Torjäger Aubameyang vor Wechsel?

Dortmund verliert möglicherweise bald nicht nur den Trainer, sondern auch seinen Top-Torjäger. Denn Pierre-Emerick Aubameyang wird von anderen Klubs umworben. In der kommenden Woche will sich der Gabuner entscheiden.


25.05.2017 12:30

Besuch bei der EU: Trump im "Höllenloch"

Versteinerte Mienen: die beiden Donalds

US-Präsident Trump hat Brüssel wegen der vielen muslimischen Einwanderer ein "Höllenloch" genannt. Für die EU hat er nur Verachtung übrig. Trotzdem kam er jetzt zu einem Kurzbesuch. Von Christoph Hasselbach, Brüssel.


25.05.2017 12:15

Ägypten blockiert mehrere Internetseiten

Ägypten hat 21 Internetseiten gesperrt. Darunter sind auch die des arabischen Nachrichtenkanals Al-Dschasira sowie der Huffington Post. Ein Vorwurf: Die Verbreitung von Lügen. Die Ursache dürfte eine andere sein.


25.05.2017 11:48

Karlspreis an Historiker Timothy Garton Ash verliehen

Die höchste Ehrung für Verdienste um die europäische Einigung geht an einen Briten. Der Historiker Garton Ash tritt für eine enge Bindung zwischen Großbritannien und der EU ein - seit der Brexit-Entscheidung erst recht.