1. United Nations headquarters in New York Außenminister Steinmeier bei Generaldebatte der Vereinten Nationen in New York
  2. OSCE conference in Poland Außenminister Steinmeier eröffnet Menschenrechtskonferenz der OSZE
  3. Baltic States and German Foreign Ministers meeting B3+1-Treffen: Außenminister Steinmeier in Riga
United Nations headquarters in New York

Außenminister Steinmeier bei Generaldebatte der Vereinten Nationen in New York

"Es ist die Fußball-WM der Diplomatie", sagt der Sprecher der Vereinten Nationen Stéphane Dujarric: Mehr als 130 Staats- und Regierungschefs aus der ganzen Welt werden am East River in New York zur 71. Generalversammlung der Vereinten Nationen erwartet. Die Krisen und Kriege im Nahen Osten, Flucht- und Migration, weltweite Sicherheit: die dringendsten globalen Fragen werden hier auf höchster Ebene verhandelt.

OSCE conference in Poland

Außenminister Steinmeier eröffnet Menschenrechtskonferenz der OSZE

Außenminister Frank-Walter Steinmeier reiste am Montag (19.09.) nach Warschau, wo er in seiner Eigenschaft als Vorsitzender der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit (OSZE) die jährliche OSZE- Menschenrechtskonferenz (Human Dimension Implementation Meeting) eröffnete. Im Mittelpunkt der Konferenz stehen in diesem Jahr unter anderem die Themen Versammlungsfreiheit, Kinderrechte und „50 Jahre internationale UN-Pakte“. Bei seiner Ankunft in Warschau sagte Außenminister Steinmeier, die Konferenz sei die größte Menschenrechtskonferenz Europas.

Baltic States and German Foreign Ministers meeting

B3+1-Treffen: Außenminister Steinmeier in Riga

Außenminister Steinmeier reist zu Konsultationen mit den Baltischen Staaten nach Riga.


Die Botschaft sowie das Generalkonsulat bleiben am Montag, den 3. Oktober und am Montag, den 10. Oktober geschlossen.

Angriff auf Konvoi "abscheuliche Tat"

Außenminister Steinmeier hat den Angriff auf einen Hilfskonvoi in Syrien als eine "abscheuliche Tat" verurteilt. "Ich hoffe, dass es gelingt, die Eskalation der letzten Tage zurückzuführen. Aber sicher kann ich mir zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht sein", erklärte Steinmeier in New York.

Europäische Klimadiplomatietage: Mehr Bewusstsein für unsere Umwelt

Anlässlich der Klimadiplomatietage vom 12.-18. September 2016 beleuchtet dieses kurze Erklärvideo in weniger als zwei Minuten, was es genau mit dem CO₂-Fußabdruck auf sich hat.

Bundesminister Gröhe beim Empfang in der Residenz des Botschafters

In der Residenz des deutschen Botschafters trafen am Dienstag Minister Gröhe(li.) und sein japanischer Amtskollege, Minister Shiozaki (re.), zu einer Dialogveranstaltung zum Themakomplex „Globale Gesundheit und Innovation“ zusammen. Nach dem erfolgreichen Treffen der Gesundheitsminister der G7 Staaten zeugte diese Zusammenkunft erneut von der Intensität des Austausches zwischen beiden Ländern, die nicht nur Spitzenreiter im Prozess des weltweiten Alterns, sondern auch im der Gesundheitswirtschaft und -forschung sind.

Bundesregierung verurteilt Atomwaffentest

Die Bundesregierung verurteile den jüngsten Atomwaffenversuch Nordkoreas mit aller Entschiedenheit, sagte Regierungssprecher Seibert am Freitag. Die nordkoreanische Regierung hatte zuvor bestätigt, erneut einen Atomwaffentest durchgeführt zu haben.

Mehr Sicherheit für alle in Europa- Für einen Neustart der Rüstungskontrolle

In einem Namensartikel spricht sich Außenminister Steinmeier für einen Neustart in der Rüstungskontrolle aus. Lesen Sie hier den ganzen Artikel, der am 26. August 2016 in der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, FAZ, erschienen ist.

Think Green - Innovative Schools Network 2030

Was ist das Besondere an Deutschland? Was ist die Energiewende? Am 17. August trafen sich Botschaftsmitarbeiter mit  Schülern in Iwaki (Fukushima-ken) um mit Ihnen darüber sprechen.

Logo der deutschen Sicherheitsratskandidatur

Deutsche Kandidatur für den Sicherheitsrat 2019/20

Deutschland bewirbt sich um einen nichtständigen Sitz im Sicherheitsrat der Vereinten Nationen. Außenminister Steinmeier hat am 27. Juni 2016 in Hamburg die Kandidatur für den Zeitraum 2019/20 bekanntgegeben. Die Wahlen werden voraussichtlich im Juni 2018 in der Generalversammlung stattfinden.

State Secretary Machnig: A transparent policy environment for foreign investors in Germany

The newly published M&A Guide aims to assist foreign investors in Germany by providing them with specific information about the laws governing investment in Germany and how investment takes place in practice.

Die Asien-Pazifik-Konferenz der deutschen Wirtschaft 2016 (APK)

Die alle zwei Jahre stattfindende Asien-Pazifik-Konferenz der deutschen Wirtschaft (APK) ist anerkanntermassen das bedeutendste Wirtschaftsforum für Entscheidungsträger aus Wirtschaft und Politik aus Deutschland und der Region Asien-Pazifik. Hier werden regionale und globale wirtschaftsrelevante Themen diskutiert, mit einem Schwerpunkt auf der privatwirtschaftlichen Zusammenarbeit in den Bereichen Handel und Investitionen. 2016 wird die APK erstmals in der Sonderverwaltungsregion Hongkong ausgerichtet, eines der bedeutendsten Wirtschaftszentren in Asien.

Geschäftsklimaumfrage: German Business in Japan 2016

Für viele internationale Unternehmen, die ihren Blick auf die Märkte Asiens richten, liegt Japan momentan nicht im Brennpunkt des Interesses. Zu attraktiv scheinen die Wachstumsraten in China, Indien oder aufstrebenden ASEAN-Nationen. Doch die 2016 erstmals durchgeführte Geschäftsklimaumfrage der AHK Japan wirft neues Licht auf die Verhältnisse im Land der aufgehenden Sonne.

Außenmauerausstellung - "Ein Land – Viele Gesichter"

Was zeichnet Deutschland aus? Wie wird Deutschland wahrgenommen?  Unter dem Titel „Ein Land – Viele Gesichter“ wollen wir der Frage auf den Grund gehen, in was für einem Land wir eigentlich leben und wie die Essenz dessen, was deutsch ist, graphisch darstellbar gemacht werden kann.

Gut leben in Deutschland

"Gut leben in Deutschland - was uns wichtig ist"

Diskutieren Sie mit der Bundesregierung in einem Bürgerdialog.

TEPCO decides on permanent shutdown of 2 Fukushima reactors

Wochenüberblick zur radiologischen Situation am Standort Fukushima Dai-ichi

In ihrem wöchentlichen Überblick stellt die Gesellschaft für Anlagen- und Reaktorsicherheit (GRS) eine Auswahl aktueller Daten zur radiologischen Situation auf dem Gelände des Kernkraftwerks Fukushima Daiichi und in seiner Umgebung zur Verfügung.

Wassertank Fukushima Dai-ichi

Aktuelle Informationen zum Kernkraftwerk Fukushima Dai-ichi

Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Kernkraftwerk Fukushima Dai-ichi.

Student vor WWW auf einer Tafel

Videos aus Deutschland

Aktuelle Videos aus Deutschland

Neue Perspektiven: AArtists-in-residence im Auswärtigen Amt Start

Neue Perspektiven: AArtists-in-residence im Auswärtigen Amt

Kulturerhalt - Ein Programm des Auswärtigen Amtes Start

Kulturerhalt - Ein Programm des Auswärtigen Amtes

Deutsch-Chinesisches Jahr für Schüler- und Jugendaustausch 2016 Start

Deutsch-Chinesisches Jahr für Schüler- und Jugendaustausch 2016

Menschen bewegen – und die Gesellschaft öffnen Start

Menschen bewegen – und die Gesellschaft öffnen

Menschen bewegen – mit Spielen Start

Menschen bewegen – mit Spielen

Menschen bewegen – mit Streetfootball Start

Menschen bewegen – mit Streetfootball

Menschen bewegen – mit Stelzen Start

Menschen bewegen – mit Stelzen

Menschen bewegen – mit Medizintechnik Start

Menschen bewegen – mit Medizintechnik

Menschen bewegen 2016 Start

Menschen bewegen 2016

Weder Boomtown noch Hypezig – einfach Leipzig Start

Weder Boomtown noch Hypezig – einfach Leipzig

Interkulturelle Musikszene Deutschland Start

Interkulturelle Musikszene Deutschland

Tag der offenen Tür 2015 Start

Tag der offenen Tür 2015

Mein Deutschland: Bestatterin Vildane Uludağ Start

Mein Deutschland: Bestatterin Vildane Uludağ

Mein Deutschland: Poetry Slammer und Autor Sulaiman Masomi Start

Mein Deutschland: Poetry Slammer und Autor Sulaiman Masomi

Mein Deutschland: Schauspielerin Dayan Kodua Start

Mein Deutschland: Schauspielerin Dayan Kodua

DAs Humboldt-Forum im Stadtschloss Berlin Start

Das Humboldt-Forum im Stadtschloss Berlin

Deutsch-Israelischer Jugendkongress 2015: Ein Videotagebuch Start

Deutsch-Israelischer Jugendkongress 2015: Ein Videotagebuch

2019 - 100 Jahre Bauhaus Start

2019 - 100 Jahre Bauhaus

Mein Deutschland: Die Stadtteilmutter Hanim Krimmling Start

Mein Deutschland: Die Stadtteilmutter Hanim Krimmling

Wissenschaft auf der Bühne: Science Slam Start

Wissenschaft auf der Bühne: Science Slam

Imame und Rabbiner radeln gemeinsam auf Tandems durch Berlin Start

Imame und Rabbiner radeln gemeinsam auf Tandems durch Berlin

Die Ausbildung im höheren Auswärtigen Dienst Start

Die Ausbildung im höheren Auswärtigen Dienst

Hinter den Kulissen der Berlinale: Die Dolmetscher Start

Hinter den Kulissen der Berlinale: Die Dolmetscher

Touristen im ehrenamtlichen Einsatz für Obdachlose Start

Touristen im ehrenamtlichen Einsatz für Obdachlose

Dresden steht auf für Weltoffenheit und Toleranz Start

Dresden steht auf für Weltoffenheit und Toleranz

Festliche Grüße aus dem Auswärtige Amt Start

Festliche Grüße aus dem Auswärtige Amt

Schwibbögen: weihnachtliche Holzkunst aus dem Erzgebirge Start

Schwibbögen: weihnachtliche Holzkunst aus dem Erzgebirge

Frohes Fest und guten Rutsch Start

Frohes Fest und guten Rutsch

Die Clubkultur Berlins Start

Die Clubkultur Berlins

25 Jahre World Wide Web – Was erwarten die Deutschen vom Internet? Start

25 Jahre World Wide Web – Was erwarten die Deutschen vom Internet?

Deutsches Backdiplom für Ausländer Start

Deutsches Backdiplom für Ausländer

Reiseland Deutschland: Klettern in der Sächsischen Schweiz Start

Reiseland Deutschland: Klettern in der Sächsischen Schweiz

Wetterwarnungen in Japan

Der japanischer Wetterdienst (Japan Meteorological Agency) gibt aktuelle Wetterwarnungen heraus. Diese finden Sie auf Japanisch und Englisch unter folgendem Link:

Deutschenliste und Krisenvorsorge

Alle Deutschen, die sich - auch nur vorübergehend - im Amtsbezirk der deutschen Auslandsvertretungen in Japan aufhalten, können in eine Krisenvorsorgeliste gemäß § 6 Abs. 3 des deutschen Konsulargesetzes aufgenommen werden.

Ausschreibung Kindertagesstätte des Auswärtigen Amts

Als Kindertagesstätte des Auswärtigen Amts besteht unsere besondere Aufgabe darin, den aus dem Ausland kommenden Kindern einen Ort der Zuverlässigkeit, der konstanz und der Entwicklung zu ermöglichen. Unser Ziel ist die professionelle Begleitung von 70 neugierigen Kindern im Alter von 4 Monaten bis zur Einschulung.Für unsere Kindertagesstätte in Berlin-Mitte suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt

Botschafter Dr. Hans Carl von Werthern

Botschafter Dr. Hans Carl von Werthern

Der Generalkonsul und die einzelnen Abteilungen

Werner Köhler

Wir informieren Sie über die Aufgaben des Generalkonsulats und nennen Ihnen Ihre jeweiligen Ansprechpartner.

Sicher reisen - mit der App des Auswärtigen Amts

Reise-App des Auswärtigen Amts

Die App des Auswärtigen Amts. Der Name ist Programm. Das Auswärtige Amt hat für Sie die nötigen Informationen für eine sichere und möglichst reibungslose Auslandsreise in einer Anwendung zusammengefasst.

App „Auswärtiges Amt – Auslandsvertretungen weltweit“ für alle gängigen mobilen Geräte

App Auswärtiges AMt

Eine interaktive und informative App der Vertretungen des Auswärtigen Amtes.

App "Safety Tips"

Die japanische Tourismuszentrale bietet für ausländische Touristen eine englischsprachige App für Smartphones an, die vor Erdbeben und Tsunamis warnt und Tipps zur Sicherheitet gibt.

DW | Nachrichten

26.09.2016 19:05

Tierschützer Wolfschmidt: "Öko-Betriebe nicht unbedingt besser"

In seinem neuen Buch beklagt Foodwatch-Vize Matthias Wolfschmidt den Gesundheitszustand von Nutztieren. Verbraucher könnten selbst mit gezieltem Konsum nur wenig zum Tierschutz beitragen, daher müsse die Politik handeln.


26.09.2016 01:50

Bosnische Serben stimmen fast einstimmig für ihren "Nationalfeiertag"

Bosniens Serben feiern, in der Mitte Milorad Dodik, Präsident der Teilrepublik Republika Srpska

Im serbischen Teil Bosnien-Herzegowinas wurde ungeachtet eines höchstrichterlichen Verbots ein Referendum zum umstrittenen "Nationalfeiertag" abgehalten. Das eindeutige Ergebnis könnte den Zerfall des Landes einläuten.


26.09.2016 01:19

Regionalwahlen lassen Rajoy aufatmen

Er ist der stille Sieger, der amtierende Regierungschef Rajoy

Spaniens Ministerpräsident Rajoy kann zufrieden sein. Seine konservative PP geht gestärkt aus den Wahlen in Galicien und dem Baskenland hervor. Eine Niederlage verbuchen die Sozialisten - mit Konsequenzen für Madrid?


25.09.2016 23:51

NRW-Finanzbehörden nehmen internationale Banken ins Visier

JP Morgan, HSBC, die UBS und BNP Paribas: Deutsche Steuerermittler knöpfen sich große internationale Banken vor. Sie wollen sich Milliarden Euro zurückholen, um die die Institute den Fiskus geprellt haben sollen.


25.09.2016 23:51

UN-Sicherheitsrat demonstriert Hilflosigkeit zum Krieg in Aleppo

Helfer der sogenannten Weißhelme suchen nach einem Luftangriff in Aleppo nach Verschütteten

Die USA und Russland haben sich in einer Dringlichkeitssitzung des Weltsicherheitsrats gegenseitig die Schuld zugeschoben. UN-Generalsekretär Ban wird ungewohnt deutlich. Und das Töten im syrischen Aleppo geht weiter.